Die Abteilung Stadtmitte stellt sich vor


Mit 90 Mitgliedern, neun Feuerwehrfahrzeugen und einem Ausrückegebiet, das weitgehend innerhalb des Mittleren Rings - der innerstädtischen Bundesstraße B 2 R - liegt, sind wir die größte Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr München.

Im Einsatzfall werden wir durch Funkmeldeempfänger alarmiert und unterstützen ehrenamtlich die Berufsfeuerwehr bei Brandeinsätzen, Unwetterfolgen, Gefahrstoffeinsätzen und sonstigen Großschadensereignissen sowie bei Wachbesetzungen.


Neben den Standardlöschfahrzeugen der Feuerwehr München sind auch Fahrzeuge und Ausrüstungen für ABC-Einsätze bei uns stationiert. Alle Angehörige der Abteilung erhalten dafür eine zusätzliche ABC-Ausbildung, um im Einsatzfall sicher mit allen Geräten umgehen zu können.



Brandschutzerziehung und Öffentlichkeitsarbeit gehören ebenfalls zu unseren Aufgaben. Auch eine eigene Jugendgruppe wird bei uns angeboten, um Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten und unseren Nachwuchs sicherzustellen.


Unser Förderverein Freiwillige Feuerwehr München Abteilung Stadtmitte e.V. unterstützt uns dankenswerterweise unter anderem bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Beschaffung zusätzlicher Ausrüstungsgegenstände.